Die Erlösung der Mutter Die Erlösung der Mutter

Die Erlösung der Mutter

CHF 5.50

Es war ein sonniger, milder Tag – wie Muttertag sein sollte. Heidi ging in die Natur hinaus, allein. Nein, - es ist besser, wenn sie Eva heisst - Eva, die Mutter der Mütter. ...Und so ist die Geschichte noch einmal erzählt: Es war Muttertag. Eva ging in den schönen, sonnigen Tag hinaus, sie wollte nicht allein zu Hause bleiben und den ganzen Tag mit der Hoffnung vergeuden, dass die Kinder sich melden würden. Dabei hatte sie übersehen, dass sie schon lange nicht mehr «Mutter» war; sie war nicht einmal die Grossmutter. Für ihre Kinder und Enkel – die zum Teil auch schon erwachsen waren – war sie Eva. Schon seit einer langen Zeit.


  • Beschreibung
  • Informationen
  • REZENSION

Es war ein sonniger, milder Tag – wie Muttertag sein sollte. Heidi ging in die Natur hinaus, allein. Nein, - es ist besser, wenn sie Eva heisst - Eva, die Mutter der Mütter. ...Und so ist die Geschichte noch einmal erzählt: Es war Muttertag. Eva ging in den schönen, sonnigen Tag hinaus, sie wollte nicht allein zu Hause bleiben und den ganzen Tag mit der Hoffnung vergeuden, dass die Kinder sich melden würden. Dabei hatte sie übersehen, dass sie schon lange nicht mehr «Mutter» war; sie war nicht einmal die Grossmutter. Für ihre Kinder und Enkel – die zum Teil auch schon erwachsen waren – war sie Eva. Schon seit einer langen Zeit.

Textausschnitt


Beschreibung


Verlag arssacra verlag
arssacra_no AAH-0013
Author Agnes Hidvéghy
Illustration ---
Heft 38 Seiten
Filegrösse 820 KB, PDF

Produktrezension (0)

L ArsSacra


Copyright © 2017 arssacra. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Hosting ecolife nagy

Impressum  •  Datenschutzerklärung  • AGB   • Sitemap  •  Kontakt


0.png3.png0.png0.png0.png1.png
  • IP: 54.224.168.206

1
Online

Samstag, 18. November 2017 13:13