Isenheimer Altar Isenheimer Altar

Isenheimer Altar

CHF 8.50

ZUM GEBRAUCH DER TEXTE Dieser Text hat nur im Zusammenhang mit den Bildern des Altars einen Sinn. In dem Masse, wie es Dir gelingt, Dich auf die Bilder einzulassen, werden die Worte wie Brücken helfen, die direkte Verbindung zu schaffen, wodurch Du sehend wirst. Die Worte sind nur Hinweise, in welcher Richtung Du suchen könntest. Meine eigenen Erfahrungen sind nur Anregungen, wie das Gesehene mit der eigenen existentiellen Wirklichkeit verbunden werden könnte. Sie sind Beispiele, wie das Alltäglichste zur Übung werden kann.


  • Beschreibung
  • Informationen
  • REZENSION

ZUM GEBRAUCH DER TEXTE

Dieser Text hat nur im Zusammenhang mit den Bildern des Altars einen Sinn. In dem Masse, wie es Dir gelingt, Dich auf die Bilder einzulassen, werden die Worte wie Brücken helfen, die direkte Verbindung zu schaffen, wodurch Du sehend wirst. Die Worte sind nur Hinweise, in welcher Richtung Du suchen könntest. Meine eigenen Erfahrungen sind nur Anregungen, wie das Gesehene mit der eigenen existentiellen Wirklichkeit verbunden werden könnte. Sie sind Beispiele, wie das Alltäglichste zur Übung werden kann.

Die Erfahrung zeigt, dass die Seele mit der Essenz der Bilder am besten in Verbindung treten kann, wenn die Bilder einem immer wieder begegnen. Der ideale Ort für sie wäre eine Meditations- oder Gebetsecke. Oder ein Platz im Wohnbereich, an dem man immer wieder vorbeigeht und einen kurzen Blick auf die Bilder werfen kann. Das kann mehr bewirken, als in längeren Sitzungen "sich mit den Bildern auseinanderzusetzen".

Der Text ist ein Konzentrat. Die einzelnen Ideen brauchen genügend Zeit, um sich entfalten zu können. Erst dann verbinden sie sich mit dem Eigenen, erst dann können sie verdaut werden. Wenn wir sie gierig verschlingen, so wie wir Bücher zu konsumieren gewohnt sind, werden wir "psychische Verdauungsstörungen" bekommen. Zeit ist Gottes Geschenk, wird aber für uns nur dann von Nutzen sein, wenn wir sie bewusst mit Ausdauer und Vertrauen füllen. Nur durch einen Prozess existentieller Wandlung wird unser Leben sich verändern, und das braucht Zeit.

Textausschnitt


Beschreibung


Verlag arssacra verlag
arssacra_no AAH-0023-d1
Author Agnes Hidvéghy
Illustration ---
Heft 60 Seiten
Filegrösse 3.8 MB, PDF

Produktrezension (0)

L ArsSacra


Copyright © 2017 arssacra. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Hosting ecolife nagy

Impressum  •  Datenschutzerklärung  • AGB   • Sitemap  •  Kontakt


0.png2.png3.png1.png5.png1.png
  • IP: 54.198.52.8

1
Online

Mittwoch, 20. September 2017 18:27