Sein und Werden

12 Downloads

Sein und Werden

Oft spricht man heute in Zusammenhang mit Spiritualität - im Geiste der neuen Zeit - von Einheit, Freiheit, Öffnung des Herzens, von der Liebe und von der Stille. Ist es möglich, diese Qualitäten ohne den Weg der Wandlung, mit einem Sprung, in uns zu lebendiger Wirklichkeit werden zu lassen? Zu einer Wirklichkeit, welche nicht nur aufblitzt, sondern zu unserer Heimat wird? Oder sind diese Ideen, ein der Zeit entsprechender Schleier, der uns vom Prozess des „Stirb-und-Werde“ sogar ablenkt? Werden diese hohen Ideale dazu gebraucht, uns hier, in die-ser Welt das Leben zu „versüßen“, geschmeidiger zu gestalten und uns in der Vorstellung zu verlieren, dass wir bereits „spirituell“ sind? Führen sie uns zur „spirituellen Wellness“?

File Name: I01181113Seindundwerden.pdf
File Grösse: 701.52 KB
File Typ: application/pdf
Hits: 58 Hits
Download: 12 Mal
Erstellt am: 19.11.18
Letzter Update am: 19.11.18